Der Halberstädter Kulturverein KOMM’MA! e.V. begann seine Veranstaltungen im Frühjahr 2015 mit Kabarettabenden. Das Interesse der Gäste ist stetig gestiegen, sodass nun ein neues Veranstaltungsformat etabliert werden soll. Am 24.05.2019 veranstaltet der KOMM’MA! e.V. gemeinsam mit dem Humorbüro aus Potsdam Reebok Herren Classic Lthr Cn5768 Turnschuhe

Zara Herren Freizeitschuh 5552 302

Gestern gastierten Tilman Lucke und Martin Valenske mit ihrem monatlichen Programm „Frisch gepresst“ der Berliner DistelBugatti Herren 311196011000 Derby in Halberstadt! Der KOMM’MA! e.V. und die Künstler waren über den Zuschauerzuspruch sehr erfreut! Die anvisierte Besucherzahl von 60 Personen wurde an diesem Abend

Achtung: Aufgrund von Baumaßnahmen im K6 Seminarhotel erfolgt der Zugang über einen Seiteneingang und nicht über den Haupteingang! Eine Beschilderung zur Rezeption zeigt den Weg! Die Abendkasse öffnet wie gewohnt um 19:00 Uhr!

Der KOMM’MA! e.V. wünscht allen Mitgliedern, Gästen und Partnern ein friedliches Weihnachtsfest im Kreise der Liebsten und einen guten Start ins neue Jahr!  Auch 2019 haben wir wieder neue Veranstaltungen im Portfolio! Die ersten zwei Veranstaltungen sind bereits online gestellt und Karten

Gestern begeisterten Wiebke Eymess und Friedolin Müller das Halberstädter Publikum. Sie treten unter dem Namen „Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie“ auf und präsentierten in ihrer Sachsen-Anhalt-Premiere das dritteConverse All Star HI Canvas Seasonal, Damen Turnschuhe Grün EU Programm „Gleich knallt’s“ im K6 Seminarhotel. Viele Momente alltäglicher Situationen

                2018 gibt es in Halberstadt noch einmal zwei richtig gute Kabarett-Veranstaltungen. Am 16.11.2018 erleben Sie romantisch-melancholische, politisch-agitierend bis kalauernd versöhnliche, junge Kleinkunst in Halberstadt. Die beiden Künstler sind durch zahlreiche TV-Auftritte bekannt. Am weiterlesen…

Gestern begeisterte Dirk Zöllner im gut gefüllten Saal die Zuhöhrer mit seiner musikalischen Lesung "Affenzahn". Neben treuen Fans waren auch interessierte Halberstädter mit dabei. Neben langen Applaus gab es auch eine ausgedehnte Autogramm-Stunde. Ganz besonders wollen wir uns bei dem Ehepaar